Trink­wasser­behälter –
Klare Kompetenzen für reines Trinkwasser

Wasser ist die kostbarste Ressource und die Basis allen Lebens. Die wichtigste Aufgabe der Wasserversorgung ist die Versorgungssicherheit der Bevölkerung mit sauberem Trinkwasser.
Trinkwasser erfordert einen verantwortungsvollen Umgang und ist das am besten kontrollierte Lebensmittel in Deutschland.

Für die Versorgungsanlagen gelten daher die höchsten Anforderungen. Ständige Kontrollen und eine fachgerechte Instandsetzung sind erforderlich. OTTO QUAST besitzt als zertifizierter Fachbetrieb (nach DVGW W316) die Kompetenz für die Sanierung und den Neubau von Trinkwasserbehältern.

Damit gesundes Trinkwasser selbstverständlich bleibt, bekommen Sie bei OTTO QUAST alles aus einer Hand – von der Bestandsaufnahme, der Analyse und der Planung bis zur schlüsselfertigen Ausführung sind wir europaweit für Sie tätig.

Unsere Leistungen

Schadensanalyse, Instandsetzungsplan und Kostenschätzung
Projektmanagement / detaillierte Sanierungsplanung
Ausführung der Innenauskleidungen (CC, PCC, PC, Ni)
Komplette Instandsetzung als Generalunternehmen für alle Gewerke
Neubau von Trinkwasserbehältern aus Beton
Qualitätsmanagement

Neubau von Trink­wasser­behältern –
Auf die Qualität kommt es an

OTTO QUAST steht Ihnen als zertifiziertes Fachunternehmen gemäß DVGW W316 für Sanierung und Neubau von Trinkwasserbehältern für eine schlüsselfertige Errichtung kompletter Trinkwasseranlagen als kompetenter Partner europaweit zur Verfügung. Von den Tiefbau- und Rohbauarbeiten, über schlüsselfertige Ausbaugewerke bis hin zu hochwertigen Behältern mit Betonoberfläche nach dem DVGW Arbeitsblatt W 300 ist OTTO QUAST Ihr Ansprechpartner. Ihre Projekte begleiten wir von der Projektdefinition bis zur Inbetriebnahme.

Instandsetzung von Trink­wasser­behältern –
Die kostengünstige Option

Wenn ein Trinkwasserbehälter in die Jahre kommt, ist in vielen Fällen eine Instandsetzung möglich und erheblich kostengünstiger als ein Neubau. Die nötige Handlungssicherheit verschafft Ihnen ein Instandsetzungskonzept. Von der Prüfung der Behälterflächen auf Betonschäden über Untersuchungen zum Befall mit Mikroorganismen bis zur Beurteilung der Betonflächen mit Blick auf ihre Neubeschichtung werden alle wesentlichen Kriterien erfasst. Das erlaubt Ihnen eine umfassende Ausschreibung und eine sichere Kostenkalkulation.

OTTO QUAST steht Ihnen als zertifizierter Fachbetrieb nach DVGW W 316 bei der Instandsetzung von bestehenden Trinkwasserbehältern als erfahrener und kompetenter Partner zur Verfügung, egal ob Ihre Wasserversorgungsanlagen 35 m3 oder 35.000 m3 groß sind.

Sie wünschen ein Angebot oder einen Besichtigungstermin? Sprechen Sie uns an.

Wir helfen Ihnen gerne

+49 271 4031-240trinkwasser@quast.de

Diese Seite verwendet Cookies zu statistischen Zwecken. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.